Mehr Reichweite für deinen Blog

Donnerstag, Januar 26, 2017


Da mein letzter Post mit Blogtipps zu Blogger-Kooperationen so gut bei euch ankam, dachte ich mir, dass ich einen zweiten Teil verfasse. Diesmal soll es aber darum gehen, wie man (vor allem als Blogger-Starter) mehr Reichweite bekommen kann. Natürlich sind es wie immer nur meine persönlichen Tipps, die ich als wichtig und hilfreich erachte. Bei einem erfolgreichen Blog spielen aber natürlich auch noch viele andere Faktoren eine große Rolle.

Soziale Medien
Ich denke dieser Punkt ist ziemlich selbstverständlich aber doch so wichtig. Wenn ihr einen Blog startet liegt es nahe, ihn durch andere Social Media-Kanäle zu verbinden. Die Kanäle die ich am häufigsten nutze sind Instagram, Twitter und Snapchat. Durch Social Media kann man natürlich einerseits seinen Blog besser promoten und seine Follower up-to-date halten. Andererseits kann man aber auch eine gewisse Authentizität erzeugen. Auf dem Blog werden natürlich nur "perfekte" Fotos, Texte etc. gepostet. Social Media kann man aber wiederum nutzen, um bestimmte Momente festzuhalten, die man nicht auf dem Blog teilen würde, da sie nicht "Blog-tauglich" sind. Man kann eine Verbindung zu deinen Lesern herstellen, da ein direkter Austausch einfacher stattfinden kann.

Blogvorstellung, Giveaways etc.
Eine weitere, hilfreiche Methode etwas mehr Reichweite für euren Blog zu bekommen sind meiner Meinung nach kleine Aktionen wie Blogvorstellungen oder Giveaways. Viele Blogs starten ab und an Vorstellungs-Aktionen, wo sich jeder bewerben kann. Wenn euer Blog Gefallen findet, wird er vielleicht vorgestellt und so werden andere auf ihn aufmerksam. Ihr könnt aber natürlich auch eure eigene Vorstellungs-Aktion starten und dadurch ein paar Leser dazu gewinnen. Und zum Punkt Giveaway: jeder feut sich doch darüber, etwas gewinnen zu können. Deshalb finde ich es immer eine schöne Idee, ab und zu mal etwas Kleines zu verlosen. Natürlich geht es aber hier nicht darum eure Follower zu bestechen! Anfangs ist es zudem vielleicht etwas schwierig, etwas zur Verfügung gestellt zu bekommen, um es zu verlosen. Von daher könnt ihr vielleicht aus eigener Tasche etwas Kleines verlosen. Sei es ein kleines Paket mit einem Tee und Nagellack oder auch irgendwas Persönliches - über so etwas freut sich jeder und es ist ein guter Weg, um euch bei euren Lesern zu bedanken.

Regelmäßigkeit
Bei diesem Punkt bin ich wahrscheinlich nicht das beste Beispiel aber um eine gewisse Reichweite für euren Blog zu bekommen, solltet ihr regelmäßige Posts verfassen, bzw. einen guten Blogging-Rhythmus finden. Es gibt wirklich wunderschöne Blogs wo es aber nur einen Post pro Monat gibt, da ist es natürlich klar, dass sie nicht viel Reichweite bekommen werden. Denn eure Leser wollen natürlich auch erstens up-to-date sein aber zweitens auch euren Blog irgendwie verstehen. Bei einem Post im Monat ist es natürlich schwer. Manche Blogger posten mehrmals täglich, manche 2-3 Mal in der Woche. Wichtig ist jedoch, dass ihr euren persönlichen Rhythmus findet und den auch einhaltet. Klar ist es mal schwer, besonders wenn man nur hobbymäßig bloggt. Aber trotzdem ist es wichtig, sich  zu bemühen. Man könnte z.B. einfach mehrere Posts vorbereiten, sodass man einen Puffer für 1-2 Wochen hat.

Kommentieren
Ich liebe nichts mehr als eure Kommentare zu lesen! Einen Blogger freut es natürlich besonders, wenn der Post von anderen gelesen wird und derjenige sich womöglich noch die Zeit genommen hat, ein kleines Feedback zu verfassen. Aus diesem Grund ist es so wichtig, ehrliche Kommentare zu verfassen. Ich sehe es leider immer wieder, dass Blogger nur kommentieren, um ihren Blog zu promoten aber der Kommentar gar nichts mit dem Beitrag zu tun hat. Das hat wahrscheinlich jeder irgendwann mal gemacht, man kann es nicht leugnen. Aber mittlerweile sind mir solche Kommentare ziemlich unsympathisch und da schaue ich erst recht nicht auf den Blog. Wenn ich aber merke, dass der Kommentar ehrlich ist und sich die Person wirklich den Post durchgelesen hat und etwas dazu beiträgt, schaue ich mir ihren/seinen Blog automatisch an. Eigentlich kann man nach der Regel gehen: kommentiert so, wie ihr euch die Kommentare auch wünscht.

Produkttests
Produkttests finde ich immer besonders spannend, da sie sehr hilfreich sein können. Man kann alle möglichen Sachen testen, natürlich sollten auf eurem Blog natürlich Produkte getestet werden, die euch selber auch ansprechen und zu eurem Blog passen. Einerseits profitiert ihr davon, weil ihr das Produkt im besten Fall zugeschickt bekommt und anschließend auch behalten dürft. Andererseits profitieren die Firmen und auch eure Leser davon, da sie von eurer ehrlichen (!) Meinung erfahren und es in gewisser Weise auch eine kleine Werbung für sie ist. Wie kommt man an Produkttests fragt ihr euch? Natürlich sollte man Ausschau halten und regelmäßig Seiten von Drogerien etc. checken, denn manchmal werden dort solche Tests angeboten. Ich finde die Seite Produkt-Tests.com sehr hilfreich, denn dort werden immer die aktuellsten Tests & Gewinnspiele aufgelistet. Bei vielen kann man einfach mitmachen und bei anderen muss man ein kleines Anschreiben schreiben. Ob ihr ausgewählt werdet ist natürlich Glückssache, doch versuchen kann man es auf jeden Fall!

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. wirklich toller Post! Regelmäßig Posten ist wirklich sehr wichtig.

    Liebe Grüße
    Imran
    www.fashionloverimran.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ahh, was für ein hilfreicher Post! :)

    Ganz liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Tipps sehr hilfreich!
    Ein weiterer Tipp von mir ist noch, offen und ehrlich zu bleiben und sich nicht zu verstellen.

    Allerliebst, Marie Celine | http://marieceliine.blogspot.de | Auf meinem Blog findet eine Blogvorstellung statt, vielleicht möchtest du ja teilnehmen.

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Post und sicherlich auch grade aktuell ein sehr interessantes Thema für jeden Blogger. problematisch finde ich, dass z.B. Produkttests aber auch Bloggvorstellung erst schon mal einen größeren Followerkreis vorraussetzen.

    Beste Grüße aus Stuggi
    Sini

    http://aliceimkleiderschrank.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da hast du sicherlich recht aber es gibt durchaus produkttests wo wirklich per zufall ausgelost werden. da kann man schon mit ein wenig glück gewinnen :)

      Löschen
  5. Toller Post. Soziale Medien sagen mir leider gar nicht zu, aber den Rest finde ich echt hilfreich. Hab noch einen schönen Sonntag!

    LG Cella❤️ | Blogvorstellung auf meinem Blog

    AntwortenLöschen
  6. Ein toller Beitrag, der sicherlich einigen da draußen eine große Hilfe sein wird! :)
    Ich glaube, dass besonders die Kommentare wichtig sind, um eine größere "Bekanntheit" zu erlangen. Ich habe immer das Gefühl, dass nur die wenigsten, die mir zum Beispiel auf Instagram folgen, auch meine Beiträge lesen. :)

    ❤, Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Toller Post! Solche Tipps kann ich wirklich sehr gut gebrauchen. Das regelmäßige Bloggen habe ich so oft vorgenommen. Erst jetzt habe ich es so einigermaßen im Griff. Ich finde das Regelmäßige Bloggen ist echt ein Disziplinsache.

    Viele liebe Grüße, Nathalie ♥
    http://passionineverything.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöne Tipps! Ich finde vor allem das Kommentieren sehr wichtig. :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen :)
    Toller Post :* ich finde deine Tipps echt hilfreich :) ich muss mir in Zukunft auch unbedingt vornehmen, regelmäßiger zu posten :)
    Liebe Grüße
    Lisa xx von http://daiisyli.com

    AntwortenLöschen

Instagram: @sandy_heart